L-Kanäle

LANZ L-Kanäle für den Stahlbau

Die L-Kanäle  Kabelbahnen von LANZ werden aus robustem Stahl, mit gerundeten Formen und mit halogenfreier Polyethylenbeschichtung IEC 60754-1 / EN 50267-2-1 normkonform(RAL 7035), hergestellt.

L-Kanäle werden für die kostengünstige Kabelführung im Stahlbau verwendet. Die L-Kanäle befestigt man an Stahlstützen und Stahlträgern mit Klemmbügel. Die Stoßstellen der Stützen und Träger werden mit flexiblen L-Kanälen umgangen, so dass die Kabel immer eine solide, durchgehende Auflage haben.

Wo erforderlich, können die Kabel mit Kabelbindern oder mit LANZ Schnellverlegern fixiert werden. Apparate etc. lassen sich mit Klemmstücken direkt oder mit steckbaren Apparate-Montageplatten an den LANZ L-Kanälen befestigen

Direktanfrage

Anfrage starten

Prospekt Download

LANZ_L_Kanaele_IDC-HOHN PDF (1.3 MB)